Der VKS-Blog

Menu

Der Einsatz seines Lebens: Dieter Langner sucht seinen genetischen Zwilling

Als Hauptkommissar der Kriminalpolizei Plauen war Dieter Langner 40 Jahre im Einsatz für andere. Seit Weihnachten ist er in Not und dringend auf die Hilfe seiner Mitmenschen angewiesen. Nach Monaten der Ungewissheit erhielt der 66-jährige Oelsnitzer die ärztliche Nachricht, dass er an einer hochrisikohaften Form von Blutkrebs erkrankt ist. Die Erkrankung Myelodysplastisches Syndrom (MDS) bewirkt, dass das Knochenmark keine vollständig funktionstüchtigen Blutzellen bilden kann und der Sauerstofftransport im Körper massiv gestört ist. Übergangsweise erhält Dieter Langner eine Chemotherapie, doch danach sind alle medizinischen Möglichkeiten ausgeschöpft. Findet er in vier bis sechs Monaten keinen Stammzellspender, gibt es keine Hoffnung mehr für ihn.

Eine große Welle der Hilfsbereitschaft startete letzten Freitag in der Marktapotheke Oelsnitz. Über 100 Menschen gaben eine Speichelprobe ab, um ihre Gewebemerkmale auf eine Übereinstimmung testen zu lassen. Dieses Engagement erhoffen sich auch die Polizeibeamten und der VKS am Donnerstag in Plauen. Gesunde Menschen zwischen 17 und 55 Jahren können sich kostenfrei als potenzieller Stammzellspender beim VKS registrieren. "Es geht dabei nicht nur um uns, sondern um alle, die ebenfalls an Blutkrebs erkrankt sind.", so Heidi Langner gegenüber dem Vogtland Anzeiger.

Dieter Langner ist einer von 13.000 Menschen, die jährlich in Deutschland an Blutkrebs erkranken. Seit der Diagnose ist er nicht mehr derselbe Mensch. Die Nebenwirkungen seiner Übergangstherapie setzen dem Oelsnitzer stark zu, Atemnot und allgemeine Schwäche sind nur einige der Symptome. Untätig sein, das kommt für seine ehemaligen Polizeikameraden nicht in Frage. Ohne zu zögern wurde die Sporthalle der Plauener Polizei zur Verfügung gestellt und auch beim Typisieren wird der VKS am Donnerstag unterstützt. Heidi und Dieter Langner werden am Aktionstag wieder selbst vor Ort sein.

 

Die Aktion zusammengefasst:

Was?                    Typisierungsaktion (Registrierung als Stammzellspender mit 2 Wattestäbchen)

Wann?                 Donnerstag, 04.04.2019 |14:00  bis 20 Uhr

Wo?                      Sporthalle Wildstrasse, 08523 Plauen

Top